Italienisch in Köln*
Ristorante Milano

Italienisch Essen in Köln  

Beste Zutaten

Bei uns ist jeder herzlich willkommen. Genießen Sie die bunte Vielfalt unserer Küche. Italienisch mediterrane Spezialitäten von Südtirol bis Sizilien zentral in Koeln. Pasta, Pizza und von der Sonne verwöhnter Wein. Ob für den Mittagstisch oder als Ausflugslokal - bei uns liegen sie richtig.dfreorei fkrfjre

So unterschiedlich wie die Landschaften Italiens, so auch ihre Bewohner, die Rezepte und die Gepflogenheiten, nach denen in unserem Restaurant gekocht und zubereitet wird..

Gemütliches Ambiente

Wir verwöhnen Sie in gemütlichem und gepflegtem Ambiente und unsere authentische italienische Küche sorgt für ein kulinarisches Erlebnis indem Sie mediterrane Spezialitäten auf höchsten Niveau präsentiert.

Bei uns trifft man sich jedoch nicht nur zum leckeren Essen sondern gerne auch einfach nur zu einer Karaffe Rotwein oder um unserer erlesenen Kaffeespezialitäten zu genießen und um dabei ein lockeres Schwätzchen mit Freunden zu halten.

Immer auf den Punkt

Gerne liefern wir unsere Speisen auch vom Mediapark in Ihr Büro, oder zu Ihnen nach Hause. Unser italienisch Lieferdienst und Catering Service liefert nicht nur Mittagessen, Abendessen und Business Lunch, sondern auch zu größeren Anlässen wie Hochzeiten, Firmenfeiern und anderen betrieblichen, oder familiären, Festen.

Lassen Sie sich vom herzlichen und fürsorglichen Service unserer Mitarbeiter begeistern. Auf ein Buon Appetito im italienischen Ristorante Milano in Koeln!

 


https://www.spiegel.de/

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Strukturwandel: Kabinett genehmigt Milliardenhilfen für Kohleregionen

22 Mai 2019

Für vom Kohleausstieg betroffene Reviere hat die Bundesregierung 40 Milliarden Euro an Strukturhilfen beschlossen. Auch ehemalige Steinkohleregionen sollen profitieren.

Für vom Kohleausstieg betroffene Reviere hat die Bundesregierung 40 Milliarden Euro an Strukturhilfen beschlossen. Auch ehemalige Steinkohleregionen sollen profitieren.

Regierungskrise in Österreich: Bundeskanzleramt gibt Namen der Ersatzminister bekannt

22 Mai 2019

Durch die Ibiza-Affäre wurden mehrere Ministerposten in Österreich vakant. Jetzt stehen die ersten Nachfolger fest. Der neue Sozialminister gilt als SPÖ-nah.

Durch die Ibiza-Affäre wurden mehrere Ministerposten in Österreich vakant. Jetzt stehen die ersten Nachfolger fest. Der neue Sozialminister gilt als SPÖ-nah.

Österreichs Außenministerin verweigert Rücktritt: Kneissl pocht auf Bleiberecht

22 Mai 2019

Sie kam auf Geheiß der FPÖ ins Kabinett - aber nach dem Ende der Regierung geriert sich Außenministerin Karin Kneissl als unabhängig. Sie will nicht weichen. Dabei war sie schon in der Vergangenheit ein Problemfall.

Sie kam auf Geheiß der FPÖ ins Kabinett - aber nach dem Ende der Regierung geriert sich Außenministerin Karin Kneissl als unabhängig. Sie will nicht weichen. Dabei war sie schon in der Vergangenheit ein Problemfall.

Nationalmannschaft: Löw verzichtet weiter auf Götze - Neuer "vorläufig" dabei

22 Mai 2019

Bundestrainer Joachim Löw hat sein Aufgebot für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Weißrussland und Estland bekannt gegeben: Nicht dabei ist erneut der Dortmunder Mario Götze. Einen Rückkehrer aber gibt es.

Bundestrainer Joachim Löw hat sein Aufgebot für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Weißrussland und Estland bekannt gegeben: Nicht dabei ist erneut der Dortmunder Mario Götze. Einen Rückkehrer aber gibt es.

Hamburg: Mann bei Polizeieinsatz erschossen

22 Mai 2019

In Hamburg soll ein Mann seine Frau und deren Baby bedroht haben. Laut Polizei ging er auch auf die herbeigerufenen Beamten los. Ein Polizist gab einen Schuss ab - und verletzte den Mann tödlich.

In Hamburg soll ein Mann seine Frau und deren Baby bedroht haben. Laut Polizei ging er auch auf die herbeigerufenen Beamten los. Ein Polizist gab einen Schuss ab - und verletzte den Mann tödlich.

Schwarze Liste: Microsoft entfernt Huawei in den USA aus seinem Angebot

22 Mai 2019

In den USA wird es schwierig, Huawei-Notebooks zu kaufen: Microsoft und ein großer Elektronikhändler haben die Geräte in den USA aus dem Programm genommen. Auch um Huaweis Windows-Lizenz steht es schlecht.

In den USA wird es schwierig, Huawei-Notebooks zu kaufen: Microsoft und ein großer Elektronikhändler haben die Geräte in den USA aus dem Programm genommen. Auch um Huaweis Windows-Lizenz steht es schlecht.

Pressestimmen zur Ibiza-Affäre: "Zweimal nachdenken, bevor man jemandem zur Macht verhilft"

22 Mai 2019

Das Ibiza-Video und seine Folgen für Österreich sind in den Medien nach wie vor das beherrschende Thema. Und so wird die Regierungskrise kommentiert.

Das Ibiza-Video und seine Folgen für Österreich sind in den Medien nach wie vor das beherrschende Thema. Und so wird die Regierungskrise kommentiert.

<
1